Lentsch/Wohlgemuth: „SP-Antrag von ÖVP und Grünen bis zur Unkenntlichkeit abgeändert.“ Am Wochenende geht der Weltcupauftakt in Sölden über die Bühne. Die Tiroler Landesregierung wird dort traditionell stark vertreten sein und den Hundertstelkrimi von der Ehrentribüne aus mitverfolgen. „Geht es um die Tiroler Klein- und Kleinstskigebiete, legen ÖVP und Grüne weit weniger Interesse an den Tag“, me...

Utl.: SP-Nationalrat Kovacevic pocht nach OECD Bericht auf Maßnahmen Das Ergebnis einer OECD Studie zur „Chancengleichheit in der Bildung“ hat gezeigt, dass Bildung in Österreich vererblicher ist, als in den meisten anderen Industriestaaten. „Diese Studie untermauert genau die Forderungen der SPÖ. Wir brauchen mehr Mittel für Schulen, die größere Herausforderungen haben. Das ist eine Frage der ...

SP-Vize sieht ohne ehrliche Aussprache 120 Mio.-Investition im Tiroler Oberland gefährdet. SP-Vize Georg Dornauer will den angeblichen Krisengipfel zum Zusammenschluss zwischen Ötztaler und Pitztaler Gletscher im Landhaus für eine echte Aussprache zwischen ProjektwerberInnen, Landesregierung und Behörden nutzen. Er sieht andernfalls die geplante 120 Millionen-Investition im Tiroler Oberland gefäh...

EU-Ratsvorsitz für Gespräche nützen – Zweifel an Fertigstellung des Brenner-Basistunnels ausräumen „Das Projekt Brenner-Basistunnel (BBT) ist ein europäisches Projekt, ein Schulterschluss für die Verlagerung des Verkehrs von der Straße auf die Schiene, für die Menschen, für eine gesunde Region, für ein gesundes Europa. Und dementsprechend sollte der Ratsvorsitz genützt werden, um Zweifel auszuräu...

Investitionen im Sozialbereich, höhere KV-Mindestlöhne, Arbeitszeitverkürzung andenken: Neue SPÖ will Armut auf vielen Ebenen entgegenwirken. „Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache“, hält Elisabeth Blanik, Vorsitzende der neuen SPÖ Tirol zur Studie „Armut und soziale Eingliederung in Tirol“ fest: „Gerade unsere Bundesregierung sollte das als deutliche Warnung sehen, wenn sie über den nächste...

Im Gegensatz zur Tiroler Landesregierung will SP-Sportsprecher Benedikt Lentsch die Empfehlungen des Landesrechnungshofes zur Sportförderung im Allgemeinen und der Durchführung von Großveranstaltungen wie den Nordischen Skiweltmeisterschaften 2019, jedenfalls ernst nehmen. Dieser hatte unter anderem ein realistisches und nachvollziehbares Kosten- und Finanzierungsziel als Grundlage für jedwede Lan...

„Unverlässlich und ohne jede Weitsicht“, agiert für SP-Verkehrssprecher Philip Wohlgemuth Bayerns Ministerpräsident Markus Söder in Sachen Verkehrspolitik. Die CSU stellt nun die Notwendigkeit der Zulaufstrecken für den Brennerbasistunnel (BBT) in Frage. „Der BBT ist eines der größten europäischen Infrastrukturprojekte. Das will der bayrische Landeschef nun mutwillig torpedieren. Offensichtlich ha...

„Sachleistungen wie gut ausgebaute Kinderbetreuung sind es, von denen Familien am meisten profitieren. In Österreich verteilt die Bundesregierung allerdings lieber Steuergeschenke wie den Familienbonus, der vor allen Dingen Besserverdienenden zu Gute kommt und bis zu 1,5 Milliarden Euro kosten wird“, ärgern sich SP-Frauenvorsitzende NR Selma Yildirim und LA Claudia Hagsteiner, Familiensprecherin d...

Nicht nur im Tiroler Landhaus sind die Haushaltsverhandlungen in vollem Gange, auch die 279 Gemeinden im Land stehen vor der Erstellung ihrer Budgets. Von der Tiroler Landesregierung werden sie angehalten, ausgeglichen, mit scharzer Null zu budgetieren. Für SP-Vize Georg Dornauer braucht es dafür ein Entgegenkommen des Landes: „Den vollmundigen Ankündigungen von LH Günther Platter und TGV-Präsiden...

„Das Tiroler Feuerwehrsystem funktioniert vorbildlich“, spricht SP-Vize Georg Dornauer, Bürgermeister der Gemeinde Sellrain, aus eigener Erfahrung. Seine Kommune hat nach den Unwetterkatastrophen im Jahre 2015 ausgezeichnete Erfahrungen mit zahlreichen Feuerwehren aus ganz Tirol und deren Katastrophen-Zügen gemacht. Dornauer weiß zu berichten, dass der hiesige Landesfeuerwehrverband europaweit ein...

Seite 5 von 23

freudich

Für die Bereitstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies sowie Tools von Google (Analytics, Fonts, Maps, Youtube) und Facebook (Facebook Pixel). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Tacking-Tools verwenden.
Ok