"Ich hätte mir eine klares Bekenntnis zur Entlastung der Gemeinden erwartet. Die ist heute leider nicht gekommen", sagt Klubobmann Dr. Georg Dornauer im Rahmen des Landtages. "Platter bleibt vage. Die Ausrede, dass der Sozialpakt nicht die richtige Stellschraube sei, lasse ich nicht gelten." In seiner mündlichen Anfrage hatte Dornauer eine klare Ansage zur Neuordnung des Sozialpaktes und der Auft...

"Dass in Tirol jeder sechste Mensch von Armut gefährdet ist, ist unerträglich", stellt der Klubobmann der neuen SPÖ Tirol Dr. Georg Dornauer anlässlich des aktuellen Armutsberichts fest. "Die türkis-blaue Sozialhilfe Neu wird das Problem weiter verschärfen. Wir als SPÖ werden die Landesregierung daran messen, ob und inwiefern sie die negativen Konsequenzen der unsoziale Politik aus Wien abfed...

Mit großartigen 95 % wählten die Innsbrucker Genossinnen und Genossen beim heutigen Stadtparteitag den 26 jährigen Benjamin Plach zum neuen Vorsitzenden. Außerdem wurde die neue Geschäftsführerin der SPÖ Innsbruck vorgestellt. Nach 37 Jahren hat Tina Bielowski mit 1. Mai die Geschäfte von Harald Mimm übernommen. "Die Stärke unserer Bewegung war es immer, eine breite Beweg...

Anlässlich der diesjährigen Feierlichkeiten zum 1. Mai zeigten sich die Genossinnen und Genossen kämpferisch. Parteivorsitzender Dr. Georg Dornauer betonte bei seinen Stationen in Landeck, Imst, Innsbruck, Telfs, Zirl und Wörgl, wie wichtig eine starke Sozialdemokratie in Zeiten wie diesen ist. "Egal ob türkis-blau im Bund oder schwarz-grün im Land - die aktuelle Politik braucht wieder ein soziale...

Im Rahmen der heutigen Pressekonferenz bekräftigte SPÖ-Parteivorsitzender Dr. Georg Dornauer einmal mehr, den politischen Druck auf Bund und Land erhöhen zu wollen. "Die Menschen in Tirol und in Österreich haben eine echte Alternative zum türkis-blauen Sozialabbau und den schwarz-grünen Lippenbekenntnissen verdient. Entsprechend wird die Sozialdemokratie in den kommenden Monaten auch im Landtag di...

"Das Limit für Verkehrs-, Lärm und Umweltbelastung durch den Transit ist in Tirol längst erreicht", weiß Philip Wohlgemuth, Verkehrssprecher der neuen SPÖ Tirol im Landtag.   Das unlängst vorgestellte Pilotprojekt von Bund und Land geht dem Landtagsabgeordneten allerdings nicht weit genug: "Zwei von 13 Tankstellen ist ein Beginn, aber noch viel zu wenig. Das punktuelle Verbot wird Tanktouri...

Die Junge Generation Kufstein beendet erfolgreich die Online-Petition gegen die Befestigung vom Kufsteiner Stadtpark mit 650 - davon 560 aus Kufstein - Unterschriften. Anstoß der Unterschriftensammelaktion war die Befestigung von einem Viertel der Gesamtfläche des Stadtparks. „Mit dem Projekt haben wir gezeigt, dass auch junge Leute Projekte selbstständig fördern und fordern können. Es ...

Bei der Landtagsklausur in Hall am 28. April hat der Tiroler SPÖ-Vorsitzende Dr. Georg Dornauer den Anspruch auf die Position des Klubvorsitzenden gestellt und begründet. Nach einer sachlichen und freundschaftlichen Debatte machte Elisabeth Blanik klar, dass sie eine sofortige Übergabe bevorzuge. Der Landtagsklub der neuen SPÖ Tirol hat sich daraufhin einstimmig für Dr. Georg Dornauer als Klubobma...

"Eine einfachen und durchschaubare Tarifgestaltung ist zwar nett, wichtiger sind mir aber leistbare Tickets", sagt Philip Wohlgemuth, Verkehrssprecher der neuen SPÖ Tirol, anlässlich der jüngsten Tarifreform. Beim öffentlichen Verkehr gehe es in erster Linie um soziale Verträglichkeit. "Eine Preissteigerung um teilweise fast 70 % ist weder sozial noch verträglich. Schönrede hilft nicht, wenn sich...

„Leistbares Wohnen sicherzustellen ist eine der größten gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Umso wichtiger ist es, dass gemeinnützige Wohnbauträger genau kontrolliert und geprüft werden,“ sagt LA Elisabeth Blanik anlässlich der Veröffentlichung des Rohberichts des Rechnungshofes.   „Millionen an Steuergeldern werden - zu Recht - jährlich zur Verfügung gestellt, damit gemeinnü...

Seite 10 von 45

Kontakt

Pressereferat

neuespoe

Für die Bereitstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies sowie Tools von Google (Analytics, Fonts, Maps, Youtube) und Facebook (Facebook Pixel). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Tacking-Tools verwenden.
Ok