Verschleppen und verzögern: LHStv.in Felipe gefährdet 120 Mio.-Investition im Tiroler Oberland. "Kein Verständnis" bringt SP-Vize Georg Dornauer für weitere Verzögerungen beim Zusammenschluss von Ötztaler und Pitztaler Gletscher auf: "LHStv.in Felipe droht den Projektbetreibern, die sich seit Jahren mit politischen Prügeln zwischen den Beinen konfrontiert sehen, offen mit einer Blockade. Das...

SP-Vize fordert klares Bekenntnis der ÖVP zum Austragungsort Seefeld, Hörl-Populismus schadet der Region. „Die Vorfreude auf die Nordische Ski-WM in Seefeld ist riesengroß. Die Region hat schon jetzt spürbar von den Investitionen, die dieses Großereignis begleiten, profitiert. Jetzt dämpft der Brachial-Populismus von Oberseilbahnmufti Franz Hörl die Stimmung vor Ort ganz erheblich. Zum Schaden de...

Land soll vorbildlich bei Lehrausbildung sein, SPÖ fordert 50 zusätzliche Ausbildungsplätze. Der Fachkräftemangel macht vor dem Land Tirol nicht Halt, zuletzt wurde er im Bereich Pflege intensiv diskutiert. Gleichzeitig ist die Zahl der Lehrlinge tirolweit seit Jahren im Sinken begriffen. Seit 2007 gibt es ein Minus von 3.000 Lehrlingen, was auch auf die demographische Entwicklung zurückzuführen ...

SP-Vize will Situation realistisch einschätzen und verkehrsreduzierende Maßnahmen. „Mit dem Zug nach Tirol, mit dem Wasserstofffahrzeug in die Urlaubs-Destination. So muss die Zukunft des touristischen Verkehrs im Land aussehen“, ist SP-Vize Georg Dornauer, Umweltsprecher seiner Partei im Tiroler Landtag, überzeugt. Seine Vision sieht Verkehrsknotenpunkte im Inntal vor, die bequem mit der Bahn er...

SP-Vize Dornauer: „10.000 Nebenerwerbsbauern betroffen, Vereinbarkeit von Beruf und Landwirtschaft künftig unmöglich.“ Die SPÖ macht auf allen politischen Ebenen gegen die Einführung des 12-Stunden-Tages und der 60-Stunden-Woche mobil. SP-Vize Georg Dornauer, Agrarsprecher der neuen SPÖ Tirol, weist heute auf die verheerenden Konsequenzen für Tirols Landwirtschaft hin: „Mehr als zwei Drittel unse...

Seitens des Landes wird an einem speziellen Osttirol-Förderprogramm gearbeitet, das auf die Besonderheiten der Region eingeht. Anfang September soll es präsentiert werden. Das hat Landeshauptmann Günther Platter nun wissen lassen. SPÖ-Klubobfrau Elisabeth Blanik, Bürgermeisterin der Bezirkshauptstadt Lienz, begrüßt solch maßgeschneiderte Entwicklungspakete. Und will mehr davon. Sie fordert vom Lan...

Striktes Vorgehen gegen Lohn- und Sozialdumping, Schutz vor sexuellen Übergriffen ausbauen, österreichweiter Kollektivvertrag gefordert SPÖ-Nationalrätin Selma Yildirim hat zu den Vorwürfen um die Festspiele Erl nach einer parlamentarischen Anfrage an den Kulturminister eine weitere an die Arbeitsministerin Hartinger-Klein gerichtet. Die Beantwortung zeigt einige Mängel auf. „Aus der Anfragebean...

SP-Abgeordnete Fleischanderl: „Ausbildung muss vor Abschiebung schützen!“ „Für die neue SPÖ Tirol ist klar: Ausbildung muss vor Abschiebung schützen“, unterstützt SP-Landtagsabgeordnete Elisabeth Fleischanderl heute eine entsprechende Forderung der WKÖ. WK-Präsident Jürgen Bodenseer hatte die Abschiebung von Lehrlingen zuvor als „Wahnsinn“ bezeichnet. Asylwerber in einem Lehrverhältnis dürften ni...

SP-Vize Dornauer will Sache lieber inhaltlich ankurbeln. „Bezeichnend für den uralten Stil in ÖVP und FPÖ“ schätzt SP-Vize Georg Dornauer die Tatsache ein, dass nach seinem Vorstoß für eine breite Debatte über Für und Wider einer LH-Direktwahl nun darüber gestritten wird, wer Urheber dieser Idee ist. „Bei solchem Kleinkindverhalten in ÖVP und FPÖ wundert es nicht, dass in dieser Frage jahrzehntel...

Einsparungen der schwarz-blauen Bundesregierungen bedeuten in Tirol Schließungen, Jobabbau und zerstörte Hoffnungen. „Dass der Sparkurs von Schwarz-Blau beim AMS nicht ohne Konsequenzen bleiben wird, war klar. Jetzt zeigt sich, wie massiv dieser ausfallen wird. Einmal mehr zerschlägt  diese Bundesregierung funktionierende Strukturen auf Kosten der Ärmsten. Gespart wird bei den Menschen und n...

Seite 1 von 11

freudich

Für die Bereitstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies sowie Tools von Google (Analytics, Fonts, Maps, Youtube) und Facebook (Facebook Pixel). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Tacking-Tools verwenden.
Ok