Dornauer: "Strache-FPÖ ist eine akute Gefahr für dieses Land."

Chef der neuen SPÖ Tirol fordert Neuwahlen auf Bundesebene
 
"Die FPÖ unter Heinz-Christian Strache ist eine Gefahr für unser Österreich. Beinahe täglich werden neue Hinweise auf die intensiven Verflechtungen der FPÖ mit der rechtsextremen Szene und den Feinden unserer Demokratie bekannt. Seit gestern wissen wir außerdem, dass Strache und Gudenus auch vor illegalen Maßnahmen zur Machtübernahme und der Destabilisierung der Republik nicht zurückschrecken. Bundeskanzler Sebastian Kurz muss seine Zusammenarbeit mit der FPÖ umgehend beenden und den Weg für Neuwahlen frei machen", fordert Dr. Georg Dornauer, Vorsitzender der neuen SPÖ Tirol.
 
"Außerdem müssen Strache und Gudenus nach den gestrigen Enthüllung sofort aus allen politischen Ämtern zurücktreten."

Kontakt

Lukas Matt

neuespoe

Für die Bereitstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies sowie Tools von Google (Analytics, Fonts, Maps, Youtube) und Facebook (Facebook Pixel). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Tacking-Tools verwenden.
Ok