Bergmeister macht einen tadellosen Job

„Ich kann die aktuelle Debatte über BBT-Chef Konrad Bergmeister nicht nachvollziehen“, kommentiert Georg Dornauer, Lanedesparteivorsitzender und Klubobmann der neuen SPÖ Tirol die Gerüchte um eine mögliche Abberufung Bergmeisters als Aufsichtsratsvorsitzender.
 
„Als größte Oppositionspartei beobachten wir den Bauverlauf und die verantwortlichen Personen ganz genau. Negatives über Bergmeister ist mir dabei nie untergekommen. Im Gegenteil: er begegnet den Arbeitern auf Augenhöhe und hat immer ein offenes Ohr für die Gewerkschaft. So wie es sein soll“, so Dornauer.
 
„Stabilität und Kontinuität aufgrund von persönlichen Streitigkeiten aufs Spiel zu setzen, wäre bei einem Projekt dieser Größe fatal. Um den Brennerbasistunnel möglichst schnell zu realisieren, brauchen wir die besten Köpfe mit der nötigen Erfahrung. Und wir müssen alles tun, damit die Experten bestmöglich arbeiten können.“

Kontakt

Marco Neher, M.A., MBA

neuespoe

Für die Bereitstellung unserer Dienste verwenden wir Cookies sowie Tools von Google (Analytics, Fonts, Maps, Youtube) und Facebook (Facebook Pixel). Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Tacking-Tools verwenden.
Ok